FANDOM


Neutrois.png

"Leere Menge"-Zeichen: Ein diagonal durchgestrichener Kreis steht für Neutrois

Neutrois ist ein nichtbinäres Geschlecht. Neutrois zu sein heißt, dass man weder weiblich noch männlich ist, sondern sich als geschlechtlich neutral empfindet.[1] Ein anderes Wort dafür ist deswegen geschlechtsneutral.

Ein verbreitetes Zeichen für neutrois ist ein schräg durchgestrichener Kreis. Dafür können unter anderem die Symbole für Durchschnitt, leere Menge oder Null verwendet werden.[2] Es werden aber auch andere Zeichen für neutrois verwendet.[3]

Aussehen

Einige geschlechtsneutrale Personen möchten in ihrem Aussehen keinerlei Merkmale haben, die von anderen mit Geschlecht in Verbindung gebracht werden. Oder sie streben ein sonstwie androgynes oder uneindeutiges Aussehen an.

Manchmal wird der Begriff Neutrois auch ausschließlich über den Wunsch definiert, nicht als männlich oder weiblich gelesen zu werden und den Körper zu verändern, um das zu ermöglichen. Diese Art von Transition wird oft als mtn oder ftn bezeichnet, kurz für female to neutrois oder male to neutrois (auf Deutsch: männlich zu neutrois oder weiblich zu neutrois).[4] Etwas ähnliches kann auch mit agenital und mit enbysex gemeint sein.

Andere verstehen Neutrois aber als Geschlecht, das auf verschiedene Arten ausgedrückt werden kann. Es schließt damit Menschen ein, die geschlechtsneutral sind, aber ein feminines oder maskulines Aussehen bevorzugen, genauso wie die, die lieber uneindeutig, neutral oder androgyn aussehen - zumal die (Falsch-)Zuschreibungen von anderen Menschen sich ohnehin oft auf "Mann" und "Frau" beschränken.[5]

Ähnliche Begriffe

Manchmal wird neutrois als ein neutrales Geschlecht auf einer gedachten Linie zwischen männlich und weiblich beschrieben.[6] Androgyn ist eine Mischung aus männlich und weiblich, die auch oft als "dazwischen" beschrieben wird. Im Gegensatz dazu ist Neutrois aber von männlich und weiblich unabhängig.[7]

Maverique ist ein weiteres Geschlecht, das eigenständig und von männlich und weiblich unabhängig ist. Maveriques sehen ihr Geschlecht aber nicht als neutral.

Agender wird manchmal auch als neutrales Geschlecht beschrieben. Häufiger ist allerdings die Bedeutung "geschlechtslos", also ganz ohne Geschlecht oder ohne Sinn für Geschlecht.

Links

Quellen

  1. https://geschlechtsneutral.wordpress.com/ (Stand 2.5.2016)
  2. "Neutrois als Geschlechtsidentität." Geschlechtsneutral. https://geschlechtsneutral.wordpress.com/neutrois/neutrois-als-identitaet/ (Stand 2.5.2016)
  3. "Neutrois." Nonbinary.org. http://nonbinary.org/wiki/Neutrois (Stand 2.5.2016)
  4. "Neutrois." Wer A sagt, muss nicht B sagen. http://asexyqueer.blogsport.de/neutrois/ (Stand 2.5.2016)
  5. "Neutrois im Alltag". Geschlechtsneutral. https://geschlechtsneutral.wordpress.com/neutrois/neutrois-im-alltag/ (Stand 2.5.2016)
  6. "Neutrois als Geschlechtsidentität". Geschlechtsneutral. https://geschlechtsneutral.wordpress.com/neutrois/neutrois-als-identitaet/ (Stand 2.5.2016)
  7. "Neutrois als Geschlechtsidentität." Geschlechtsneutral. https://geschlechtsneutral.wordpress.com/neutrois/neutrois-als-identitaet/ (Stand 2.5.2016)

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki